Haselnusskuchen

Zutaten

  • 125g ganze Haselnüsse, geschält
  • 100g Butter
  • 125g Zucker
  • 4 große Eier
  • 2 EL Mehl
  • 125g Ricotta
  • 2 TL Zitronenschale
  • 6 EL Aprikosen Konfitüre
  • 25g Zartbitterschokolade

Backofen auf 200°C vorheizen. Haselnüsse im Ofen leicht bräunlich rösten, dann klein hacken.

Eier trennen. Weiche Butter, die ½ Zuckermenge und die Eigelbe verquirlen. Mehl unterrühren.

In einer separaten Schüssel – Ricotta auflockern, gehackte Nüsse und die Zitronenschale zugeben und vermischen. Ricotta-Nuss-Zitrone-Mischung   unter die Butter-Zucker-Eigelb-Mehl-Mischung heben.

Eiweiße mit dem restlichen Zucker steifschlagen. Und allem unterheben.

In einer gefetteten Springform (25cm.) ca. 30 min backen. Abkühlen lassen. Aprikosenkonfitüre mit einem EL Wasser verdünnen und auf dem kalten Kuchen verteilen. Schokolade über den Kuchen reiben.

Spaghetti alla puttanesca

Zutaten

  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • Sardellen
  • Olivenöl
  • Tomaten
  • Peperoni
  • Oliven11
  • Kapern
  • Pfeffer, Oregano, Salz
  • Spaghetti

Zubereitung

Zur Zubereitung werden zuerst Knoblauch und Zwiebeln sowie eingelegte Sardellen in Olivenöl angeschwitzt, bis die Sardellen zerfallen. Anschließend werden Tomaten und scharfe Peperoni hinzugegeben, mit Pfeffer und Oregano gewürzt und die Sauce sämig gekocht. Zum Schluss werden noch entsteinte, zerkleinerte schwarze Oliven und Kapern beigemengt, dann die Sauce mit separat gekochten Spaghetti vermischt.

Miesmuschen in Tomaten- Weißweinsauce

dsc_0004

  • 2 kg Miesmuscheln frisch
  • 500 g Strauchtomaten
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Petersilie glatt frisch
  • 1 Zwiebel, groß
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • Olivenöl extra vergine
  • 1 Prise Salz Pfeffer
  • 0,4 l Weißwein
  • 0,5 l Fischfond
  • 4 Stück Möhren
  • 0,25 Stück Knollensellerie frisch
  • 1 Lorbeerblatt

Zwiebel, Knoblauch, Möhren sowie den Knollensellerie waschen, schälen in klein Würfeln und in einem großen Topf unter Zugabe von Olivenöl anschmoren.

Die Flüssigkeit der Miesmuscheln, Weißwein, Fischfond, Zitronensaft, Chilischote, gewürfelte Tomaten, Petersilie in den Topf geben und mit Salz & Pfeffer aufkochen und abschmecken.

Die Miesmuscheln waschen, geöffnete Miesmuscheln entfernen.

Wenn der Sud stark kocht, die Muscheln hinzugeben und für ca. 8 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen. Vorsicht: Nicht geöffnete Muscheln sollten nicht mit Gewalt geöffnet werden. Geschlossene Muscheln sollten nicht verzehrt werden.