Moussaka

DSCF8959

Moussaka ist ein Auflauf mit Auberginen und Hackfleisch.

Zutaten

  • 3 Auberginen
  • 8 Tomaten
  • 3 Zwiebeln
  • Olivenöl
  • 600g Gehacktes (am besten Rind oder Lamm)
  • Knoblauch
  • Petersilie
  • 300g Joghurt
  • 125ml Milch
  • 2 Eier
  • 150g geriebener Gouda

Zubereitung

Die Auberginen in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit dem Olivenöl anbraten. Anschließend beiseite stellen.

Tomaten in Scheiben schneiden (wer möchte kann vorher die Schale entfernen, nachdem man die Tomaten in kochendes Wasser gelegt hat. Halte ich nicht für nötig, weil ich die Schale in der Regel nicht zu dick finde)

Die Zwiebeln würfeln und in einer Pfanne gold anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und gut durchbraten. Mit Pfeffer, Salz, Thymian, Oregano und Basilikum würzen.

Die Hälfte der Auberginenscheiben in eine Auflaufform (ca. 25x30cm) legen und mit den Tomatenscheiben bedecken. Anschließend eine Schicht Hackfleisch dazugeben. Anschließend den Rest der Auberginen und Tomaten darüberschichten. Mit etwas Petersilie  und gehacktem Knoblauch bestreuen.

Abschließend den Joghurt mit der Milch, den Eiern und dem geriebenen Gouda vermischen und über den Auflauf gießen.

Bei 200-200°C ca. 35 Minuten im Backofen backen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.